direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Mit agilen Tools virtuelle Teamarbeit erfolgreich gestalten

Wenn über Nacht virtuelle Teams entstehen, ist Agilität gefragt. Vieles muss neugestaltet werden: Virtuelle Teambesprechungen, eine transparente Aufgabenkoordination und -abstimmung sowie Möglichkeiten für kollaboratives Arbeiten in Echtzeit auf Distanz. Sie lernen agile Tools und Praktiken der Fernarbeit kennen. Gemeinsam entwickeln wir eine an den operativen Herausforderungen der Zusammenarbeit in ihrem Team angepasste Designs für die Anwendung dieser Formate. Das Ziel und Anliegen: Ihnen Führungsinstrumente an die Hand zu geben, mit denen Sie eine unmittelbare Verbesserung der Effektivität und des Miteinanders in Ihrem Team erzielen. 

Leitfragen des Seminars:

  • Welche agilen Tools und Praktiken des Teamworks auf Distanz gibt es?
  • Was ist der Nutzen für die Qualität der Arbeitsergebnisse, die Effektivität der Zusammenarbeit und die Flexibilität im Umgang mit unerwarteten Ereignissen?
  • Welche Wirkung versprechen diese Formate mit Blick auf Verbindlichkeit, Motivation und die Qualität des Miteinanders im Team?
    Was sind die kritischen Erfolgsfaktoren bei der Anwendung dieser Formate?
  • Inwiefern bieten Sie praktikable Antworten auf die konkreten Herausforderungen der Zusammenarbeit, die Sie derzeit erleben?

Methoden und Arbeitsformen: Online-Seminar; Trainerininput, Interaktiver Austausch, Resonanzrunden, Transfersicherung 

Zielgruppe: Führungskräfte aus Wissenschaft und Verwaltung

Technische Voraussetzungen: PC, Laptop, Tablet, Handy (mit freigegebener Kamera und freigegebenem Mikrofon)

Hinweis: Vor dem Online-Seminar erhalten Sie einen Link, über den Sie in den virtuellen Seminarraum in Cisco Webex gelangen.

FK/Agile Tools
Datum
Uhrzeit
Bemerkung
29.4.2020
9.30-12.00
Leitung:
Dr. Arlena Jung, Schönfeld Unternehmensberatung

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Kontakt

Antje Kürschner
314 - 23767
Hauptgebäude
Raum H 9130

Anmeldeformular