direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Brandschutz für Veranstalter

In diesem Kurs werden die brandschutztechnisch relevanten Aspekte für Veranstaltungen und Lösungen aufgezeigt. Geschult wird das Erkennen und Beseitigen von Problemen beim Zugang und dem Verlassen von Veranstaltungsstätten, innerhalb einer Veranstaltungsstätte und letztendlich in einem Veranstaltungsraum.

Inhalte und Ziele:

  • Probleme beim Betreten und Verlassen von Veranstaltungsstätten (z.B. Fluchtwege, Brandlasten, Verschlüsse, Kennzeichnungen)
  • Gesetzliche und weitere Grundlagen.
  • Vermeidung/ Behandlung von Zwischenfällen.
  • Sicherheit von Menschen mit Behinderungen.
  • Infrastruktur, die aus brandschutztechnischer Sicht notwendig ist (Garderobe, Koffer…).
Zielgruppen: Diese Schulung richtet sich an TU Angehörige, die sich mit der Durchführung von Veranstaltungen befassen. 

SDU_18 Brandschutz für Veranstalter
Kursplanung
Uhrzeit
Bemerkungen
1 Termin


Dienstag,
28.03.2017
10:00 - 12:00
Kursleitung:
Herr Stojenthin
Ort:
H 9132

Zurück zur Übersicht SDU-Kurse 2017

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Kontakt

Carola Joswig
314-24627
II PE-WB 11
Raum H 9131

Anmeldeformular