direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Knifflige Situationen im Kundenkontakt erfolgreich meistern

Sind Sie in ihrem Arbeitsalltag häufig mit Kunden konfrontiert, die sich unerwartet, aggressiv oder grenzüberschreitend verhalten?

Dies kann vom ungehaltenen Tonfall, über Missverständnisse, die sich hochschaukeln, bis hin zu persönlichen Beleidigungen oder rassistischen Äußerungen gehen.

In solchen Situationen sind Sie gefordert, unmittelbar zu reagieren - aber wie eigentlich?

Dieses Training hilft Ihnen mit einer innovativen Kombination von Ansätze aus den Stressmanagement-Techniken einerseits, sowie praxistauglichen Kommunikationsstrategien andererseits, künftig knifflige Situationen im Kundenkontakt gelassener zu meistern. Sie können konkrete Situationen aus Ihrem beruflichen Alltag einbringen, genauer unter die Lupe nehmen und neue, individuelle Reaktionsmuster für sich erarbeiten.

Inhalte und Ziele:

    • Bestandsaufnahme: Welche Verhaltensweisen sind für mich ganz persönlich grenzüberschreitend?
    • Hilfreiche Strategien aus dem Stressmanagement
    • Kommunikationstechniken für knifflige Situationen im Kundenkontakt
    • Kollegiale Beratung zu konkreten Konfliktsituationen aus dem Arbeitsalltag
    • Körpersprache, Stimme und klare Sprache gezielt nutzen

      Methoden und Arbeitsformen:

      Wissensinput, praktische Übungen, Kleingruppenarbeit, szenische Erarbeitung, angeleiteter Transfer in den Arbeitsalltag

      Zielgruppe: Beschäftigte der TUB

      Voraussetzungen: keine

      KM/Kunden
      Termine
      Uhrzeit
      Bemerkung
      14.-15.09.2017
      09.00-16.00 Uhr
      Leitung:
      Frau Maria Klupp
      Ort:
      H 9132

      Zusatzinformationen / Extras

      Direktzugang

      Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

      Anmeldeformular

      Kontakt

      Sabine Patschorke
      314-26262
      II PE-WB 13
      Raum H 9130