direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Persönliche Standortbestimmung und Perspektiventwicklung - Meine berufliche Zukunft im Blick

Erarbeiten Sie  Ihr persönliches Kompetenzprofil auf Basis Ihrer vorhandenen Stärken und Potentiale und reflektieren Sie, welche beruflichen (alternativen) Entwicklungsmöglichkeiten Sie ergreifen können. Im Idealfall steht Ihnen nach dem Workshop ein individueller „Werkzeugkasten“ zur Verfügung, der Ihren Orientierungs- bzw. Zielerreichungsprozess unterstützt (z.B. Erfahrungen, Strategien, Ressourcen, Netzwerke).

Inhalte und Ziele:

Ist – Analyse – Mein Kompetenzprofil

  • Welche Fertigkeiten, fachliche und außerfachliche Fähigkeiten, Haltungen, Werte, Motive besitze ich?
  • Was zeichnet mich aus?
  • Worauf kann ich mich verlassen? Soll – Entwurf – Meine berufliche Zukunft
  • Was möchte ich gerne machen?
  • Was passt zu mir?
  • Wo ist meine Nische? Alternative Ziele/Ideen
  • Auf was kann ich zurückgreifen?
  • Was wäre an Entwicklung noch denkbar?

Der Weg zum Ziel oder Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut!

  • Welche Strategien nutze ich, um mein Ziel zu erreichen?
  • Welche Ressourcen stehen mir zur Verfügung?
  • Was fehlt mir?
  • Wer kann mich unterstützen?
  • Was sind meine nächsten Schritte? Hürden und Hindernisse
  • Welche Hindernisse können auftreten und wie gehe ich mit diesen um?
  • Persönlicher Maßnahmenplan
  • Was mache ich - mit wem - bis wann?

Methoden und Arbeitsformen:

Kurze Inputs, z.T. kreative Methoden zur Kompetenzanalyse, Selbstreflektion, Kleingruppenarbeit mit kollegialer Beratung, Erfahrungsaustausch und Diskussion

Zielgruppe: Beschäftigte der TUB

Voraussetzungen: keine

KM/Standort
Termine
Uhrzeit
Bemerkung
08.-09.06.2017
09.00-16.00 Uhr
Leitung:
Frau Doreen Hartung
Ort:
H 9132

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Anmeldeformular

Kontakt

Sabine Patschorke
314-26262
II PE-WB 13
Raum H 9130