direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Rhetorik für Frauen- Praxisseminar für einen überzeugenden, stimmigen Auftritt

„Frauen sind dekorativer Art. Sie haben nichts zu sagen, aber das bringen sie so hübsch hervor.“ (Oscar Wilde, 1854-1900)

Eine Vielzahl denkwürdiger Annahmen rankt sich um das geschlechterspezifische Sprachverhalten. Ohne in die Tiefen der Soziolinguistik einzusteigen, werden wir einige der Thesen diskutieren und das eigene Sprachverhalten reflektieren.

Sie lernen wesentliche Bausteine der Rhetorik kennen und können diese sofort unter Kolleginnen in praktischen Übungen anwenden. Unterschiedliche Formen des Feedbacks bieten die Chance Selbst- und Fremdwahrnehmung abzugleichen, für Ihren stimmigen Auftritt!

Inhalte:

  • Die vier Verständlichmacher: Das Hamburger Verständlichkeitskonzept
  • Argumentationsaufbau: Fünfsatz-Strukturen
  • Rhetorische Stilmittel: Von „Weichmachern“ und „Verstärkern“
  • Körpersprache: Zwischen Authentizität und Powerpose

Methoden und Arbeitsformen: Im Mittelpunkt steht das aktive Üben der vorgestellten Techniken. Zu den Seminarmethoden zählen Impulsvorträge, Diskussionen, Übungen in Einzel- und Gruppenarbeit, (Video-) Feedback, Körper- und Stimmübungen.

Zielgruppe: Beschäftigte der TUB

Voraussetzungen: keine

 

 

KM/Rhetorik
Termine
Uhrzeit
Bemerkung
07.08.-08.08.2019
09.00-16.00 Uhr
Leitung:
Frau Barbara Kuklok

Ort:
H 9132

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Anmeldeformular

Kontakt

Sabine Patschorke
314-26262
II PE-WB 13
Raum H 9130