direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Scrum - agiles Projektmanagement

Agiles Projektmanagement und – agile Projektsteuerung aus systemtheoretischer Sicht, bedeutet ein Verständnis für die Unvorhersehbarkeit von Veränderungen in einem Projekt zu entwickeln und die Werkzeuge zu beherrschen, die einen erfolgreichen Umgang mit diesen Veränderungen ermöglichen.

Benötigt wird ein klares Verständnis für Rollen, Aufgaben und Verantwortung sowie für die Perspektiven und Interessen aller Beteiligten. Für die Motivation der Projektbeteiligten und den Fortschritt des Projektes ist es notwendig, kontinuierlich zu Arbeitsergebnissen zu gelangen. Dafür braucht es Werkzeuge zur Moderation von Arbeits- und Teambesprechungen und eine wertschätzende Kommunikation untereinander. Durch die Unvorhersehbarkeit eines Projektablaufes gilt es auch, mit Störungen und Unklarheiten im Projekt umgehen zu können.

Zur Vorbereitung auf den Workshop werden im Vorfeld der Veranstaltungen Interviews mit den Teilnehmenden geführt, die Termine dafür werden mit Ihnen abgesprochen.

Ziele und Inhalte:

  • Wie Scrum das Projektmanagement revolutioniert.
  • Die Rolle des Product Owners und des Scrum Masters.
  • Werkzeuge aus der agilen Welt: Scrum Board, Daily Scrums, Increments, Retrospectives, agiles Schätzen.
  • Wie Scrum das eigene Projekt vorantreibt.
  • Klarheit erlangen über Rollen, Aufgaben und Verantwortung.
  • Umfeld- und Stakeholderanalyse, was glauben und wollen andere Akteure.
  • Werkzeuge zur effektiven und motivierenden Moderation und Besprechungsgestaltung
  • Umgang mit Unklarheiten und Störungen im Projekt.

Zielgruppe:

Beschäftigte der TU Berlin, die in Projekten mitwirken. Hierbei spielt es keine Rolle, ob Sie die Projektverantwortung tragen oder Mitarbeitende sind.

Voraussetzungen:

Leitung bzw. Teilnahme an mindestens einem aktuellen Projekt

 

 

KM/Scrum
Termine
Uhrzeit
Bemerkung
19.6.-20.6.2019
09.00-16.00 Uhr
Leitung:
Frau Riedel-Schönfeld
Ort:
H 9132

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Anmeldeformular

Kontakt

Sabine Patschorke
314-26262
II PE-WB 13
Raum H 9130