TU Berlin

HomepageErgEnt-PC

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

Wohlfühlen am Arbeitsplatz

Wovon ist es abhängig, dass man sich am Arbeitsplatz wohlfühlt?
Wie kann man den Platz gestalten, damit er "heimelig" wird?


Wir untersuchen die Wohlfühlfaktoren und schauen uns an, was wir selbst für die Gestaltung unseres Arbeitsplatzes tun können.

Wichtig für Stimmung und Gemüt ist das Licht. Grundsätzlich sollten mehrere Lichtquellen vorhanden sein und mindestens ein Fenster.

Wir beschäftigen uns mit Formen und Farben. Farben können uns positiv beeinflussen: 

  • Beispielsweise wirkt - Rot und Orange aktivierend,
  • Blau und Grün wirken beruhigend.

Hinzu kommt, dass wir uns mit Hilfe von Farben besser konzentrieren.
können.

Lärm ist einer der größten Stressfaktoren am Arbeitsplatz. Langfristig führt Lärmbelastung am Arbeitsplatz zu Konzentrationsstörungen und mindert die Produktivität.
Wenn mehrere Personen sich einen Raum teilen, kann sich das Stresspotential z.B. durch Telefonate enorm erhöhen.
Wie kann also mehr Ruhe einkehren?

Das Raumklima wird durch frische Luft, Zimmerpflanzen, und Gerüche durch Duftlampen etwa, positiv beeinflusst und die Konzentration erhöht.

Ergonomisch sinnvolles Sitzen und die Entspannung der Rückenmuskulatur sowie der Augen gehören ebenso zu diesem Programm.
Ausreichend Bewegung sollte innerhalb der Tätigkeit sowie durch extra Übungen gewährleistet sein.

Gesundes Essen, Pausen und genug Trinken gehören ebenfalls zu den Faktoren des Wohlfühlens und zur Gestaltung eines gelungenen Arbeitsalltags!

Letztendlich ist die Gestaltung des Raumes natürlich eine Frage des individuellen Geschmacks und alle können in gewissem Maß kreativ werden! Dazu möchte ich einen Anstoß geben und zur Diskussion anregen.

Vorkenntnisse: keine

G/ErgEnt             Wohlfühlen am Arbeitsplatz
Kursplanung
Uhrzeit
Bemerkungen
1 Termin
Freitag,
29.11.2013
9.00 - 13.00
Kursleitung:
Frau Günther
Ort:
H 9133

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe