direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Storytelling

Packende Geschichten erzählen kann jeder, aber wie macht man das?

Storytelling ist die Schlüsselqualifikation, emotional und wirkungsvoll zu kommunizieren. Jeder hat eine eigene Art, seine Geschichte auszudrücken. Durch die Kraft der Worte, aber auch durch Körpersprache, Stimme und Selbstpräsentation werden Kernbotschaften und Fakten positiv verändert. Ziel dieses Workshops ist es, mittels Storytelling, andere zu motivieren, inspirieren und ihr Interesse zu wecken.

Inhalte und Ziele:

  • Selbstbewusstsein: Körper – Stimme – Inhalt
  • Bausteine guter Storys
  • Wirkungsvoll und emotional erzählen
  • Ideen in knappen Pitches verkaufen

Methoden und Arbeitsformen: Coach-Training mit Videoanalyse und -begleitung, mit Kurzvorträgen, Fallbeispielen sowie praktischen Übungen.
Training, Training, Training. Es muss Spaß machen!

Zielgruppe: Führungskräfte aus Wissenschaft und Verwaltung

Voraussetzungen: keine

FK/Storytelling
Datum
Uhrzeit
Bemerkung

9.00-12.30
Leitung:
Dr. Jane Bormeister $this->_build_link_list($this->linkCount++, "https://janebormeister.de/", "janebormeister.de [1]")
Ort:
H 9132

Kontakt

Antje Kürschner
314 - 23767
Hauptgebäude
Raum H 9130
E-Mail-Anfrage [2]

Anmeldeformular

  • Anmeldungen Online [3]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.
Copyright TU Berlin 2008