TU Berlin

Servicebereich Personalentwicklung und WeiterbildungMaster Studium Wissenschaftsmarketing / Wissenschaftsmanagement

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Masterstudium Wissenschaftsmanagement / Wissenschaftsmarketing mit der Vertiefungsrichtung Wissenschaftsmanagement

Die zunehmend wettbewerbsorientierte Ausrichtung des Wissenschaftssystems und die sich stetig ändernden Rahmenbedingungen in der Hochschullandschaft führen zu einem wachsenden Bedarf an Professionalisierung in der Verwaltung und dem Management von Wissenschaft.

Die TU Berlin möchte für ihre Beschäftigten eine systematische Personalentwicklung in diesem Bereich ermöglichen. Der berufsbegleitende 4-semestrige Weiterbildungsstudiengang Wissenschaftsmanagement/Wissenschaftsmarketing mit der Vertiefungsrichtung Wissenschaftsmanagement richtet sich sowohl an Beschäftigte des vergleichbaren mittleren (E 6 bis kl. E 9) und gehobenen Dienstes (E 9/A9 bis E 12/A 13) als auch an Beschäftigte des vergleichbaren höheren Dienstes sowie an Wissenschaftler*innen. Mitarbeitende, die sich gezielt für eine Tätigkeit in Verwaltung und Management wissenschaftlicher Aktivitäten qualifizieren und die Zugangsvoraussetzung für den vergleichbaren höheren Dienst erwerben möchten, werden ebenso angesprochen wie Mitarbeitende im vergleichbaren höheren Dienst, die sich für eine herausgehobene Tätigkeit in der ZUV- oder Fakultät(-sverwaltung) qualifizieren möchten. Verbeamtete Personen erwerben durch den Abschluss des Masterstudiengangs jedoch nicht die Laufbahnbefähigung für das zweite Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 des allgemeinen Verwaltungsdienstes. Wissenschaftler*innen, die ihre Kompetenzen im Bereich der Verwaltung und des Wissenschaftsmanagements ausbauen möchten, werden ebenso aufgefordert, sich auf dieses Angebot zu bewerben.

Für bis zu 10 Beschäftigte der TU wird die TU Berlin die Kosten für dieses Studium aus zentralen Mitteln übernehmen.

Hier können Sie Informationen  zu den Fördermöglichkeiten und dem Bewerbungsverfahren herunterladen.

Bei Rückfragen zur Zulassung zum Studium stehen Ihnen die TUBS, Herr Dr. Merten, Tel. 030 - 314 23969 sowie für Fragen zur Förderung gemäß der vorliegenden Ausschreibung die Abteilung II, Servicebereich Personalentwicklung - Weiterbildung, Frau Wieland, Tel. - 25718 gern zur Verfügung.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe